Die Verträge sind gemacht: Zum Jahresbeginn 2020 läuft die Caritas-Werkstatt komplett mit grüner Energie – Strom aus Wasserkraft und Gas mit CO2-Kompensation. Auf diesem Weg möchten wir als Caritas-Werkstatt unseren Beitrag für nachhaltigen Wirtschaften leisten. Freitags und an allen anderen Tagen.