Wir pfle­gen Kompetenz

4. Oktober 2021 | Allgemein, Logbuch | 0 Kommentare

Pfle­ge­be­darf schließt be­ruf­li­che Teil­ha­be nicht aus. Das ist aus gu­tem Grund die Er­war­tung von Be­schäf­tig­ten, Be­zugs­per­so­nen, Kos­ten­trä­gern und nicht zu­letzt von uns selbst. Ba­sis­wis­sen und grund­le­gen­de Fer­tig­kei­ten der Pfle­ge ge­hö­ren zu den not­wen­di­gen All­tags­kom­pe­ten­zen in na­he­zu al­len Be­rei­che der Ca­ri­tas-Werk­statt – oder kön­nen es je­der­zeit wer­den. In die­sem Be­wusst­sein be­su­chen alle haupt­amt­li­chen Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter eine je­weils zwei­tä­gi­ge Qua­li­fi­zie­rung in Grund­la­gen der Pfle­ge. Theo­re­ti­sche Aspek­te der Pfle­ge­wis­sen­schaft spie­len da­bei eben­so eine Rol­le wie Pra­xis­wis­sen aus den Be­rei­chen Hy­gie­ne, Er­näh­rung, Dia­be­tis, Epi­lep­sie oder Mo­bi­li­tät. Mit der Aka­de­mie für Ge­sund­heits­be­rufe (AGUS) in Ora­ni­en­burg ha­ben wir da­bei eine kom­pe­ten­te und aus­ge­zeich­ne­te Part­ne­rin für die­ses For­mat ge­fun­den. Hier ler­nen wir nicht nur für den Be­ruf, son­dern auch fürs Leben.

Aktuelle Logbuch-Beiträge

Wir er­fin­den das Rad neu

Wir er­fin­den das Rad neu

Rad & Tat ist Ihr regionaler Servicedienstleister rund ums Fahrrad. Hier gibt es nicht nur Beratung und Reparaturen zu einem fairen Preis, sondern auch fachgerecht und neuwertig aufbereitete Gebrauchträder für den kleinen Geldbeutel. Sie finden unsere...

mehr lesen
Im In­ter­es­se von uns allen

Im In­ter­es­se von uns allen

Die Frauenbeauftragten sind in der Caritas-Werkstatt längst mehr als eine gesetzlich vorgeschriebene Interessenvertretung. Sie sind Ansprechpartnerinnen, vermitteln, suchen nach Lösungen, bieten Hilfe an und sorgen für sozialen Zusammenhalt. Und manchmal machen sie...

mehr lesen

Kommentare zum Beitrag

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

ALLES, AUSSER GEWÖHNLICH.