Rad & Tat

Wir su­chen Räder

Die Ca­ri­tas-Werk­statt ist eine Ein­rich­tung der be­ruf­li­chen Teil­ha­be in Ora­ni­en­burg. Über 400 Men­schen mit Be­ein­träch­ti­gun­gen fin­den hier ei­nen in­ter­es­san­ten und ge­schütz­ten Aus­bil­dungs- und Arbeitsplatz.

Für un­ser Pro­jekt “Rad & Tat” sind wir auf der Su­che nach ge­brauch­ten Fahr­rä­dern – ob funk­ti­ons­fä­hig oder nicht. “Rad & Tat” be­rei­tet Fahr­rä­der ver­kehrstüch­tig wie­der auf und er­mög­licht Werk­statt­be­schäf­tig­ten auf die­se Wei­se eine sinn­vol­le be­ruf­li­che Tä­tig­keit und ei­nen nach­hal­ti­gen wirt­schaft­li­chen Mehrwert.

Wir freu­en uns über jede Fahr­rad­spen­de in un­se­rer Haupt­werk­statt in der Ber­li­ner Stra­ße 93, 16515 Ora­ni­en­burg. Gern ho­len wir Ihr Fahr­rad auch bei Ih­nen ab.

An­ge­la Kröll
Rainer Schulz

Rai­ner Schulz

Tech­nik & Entwicklung

03301.5239–23
E‑Mail an mich

ALLES, AUSSER GEWÖHNLICH.