Or­dent­lich Kas­se machen

20. August 2019 | Logbuch | 0 Kommentare

Be­ruf­li­che Bil­dung ist un­se­re Auf­ga­be, Teil­ha­be ist uns ein An­lie­gen. In der Ca­ri­tas-Werk­statt über­neh­men Be­schäf­tig­te in vie­ler­lei Hin­sicht Ver­ant­wor­tung. Be­fä­higt wer­den sie durch sys­te­ma­ti­sche Qua­li­fi­zie­run­gen, die wir für eine Rei­he von Schlüs­sel­ar­beits­plät­zen ent­wi­ckelt ha­ben – etwa, wie hier, an der Kas­se un­se­rer Can­ti­na. Wir gra­tu­lie­ren zur be­stan­de­nen Prüfung!

Aktuelle Logbuch-Beiträge

Fra­gen kos­tet nichts

Fra­gen kos­tet nichts

Die Online-Reporterinnen und Reporter sind momentan in der Werkstatt unterwegs, führen Interviews und plaudern über ihren Arbeitsalltag. Den Anfang macht Moritz Siegert, der sich dieser Tage mit unserem Werkstattleiter Christoph Lau zum Gespräch verabredete. Seit wann...

mehr lesen
Mu­sik verbindet

Mu­sik verbindet

An dieser Stelle erzählen regelmäßig Beschäftigte aus ihrem Arbeitsalltag in der Caritas-Werkstatt. Heute: Maik Poerschke. Seit September 2000 bin ich in der Werkstatt. Hier gründete ich 2010 die Band The Black Fire: am Schlagzeug Maik, am Bass Carsten, Stefan an der...

mehr lesen
Wir brin­gen Men­schen und Din­ge ins Rollen

Wir brin­gen Men­schen und Din­ge ins Rollen

Zu einem echten Happening wurde der Aktionstag der Caritas-Werkstatt für alle Fahrrad-Fans. Zum Welttag des Fahrrads stand der Mittwoch, 05.06.2024 in der Hauptwerkstatt ganz im Zeichen des Fahrrads. Ob bei einem Sicherheitstraining der Verkehrswacht, einem...

mehr lesen

Kommentare zum Beitrag

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

ALLES, AUSSER GEWÖHNLICH.