Bil­dung weiterdenken

4. September 2019 | Logbuch | 0 Kommentare

Die Neue Bil­dungs­Sys­te­ma­tik (NBS) ist nicht nur eine di­dak­ti­sche Me­tho­de be­ruf­li­cher Bil­dung, son­dern auch ein Netz­werk be­tei­lig­ter Werk­stät­ten, die sich in viel­fäl­ti­ger Wei­se aus­tau­schen, un­ter­stüt­zen oder in­spi­rie­ren. Bil­dung und Qua­li­fi­zie­rung für Be­schäf­tig­te sind da­bei nicht nur un­ser ge­mein­sa­mer An­spruch, sie sind ge­sell­schaft­li­cher Auf­trag – letzt­lich die we­sent­li­che Le­gi­ti­ma­ti­on von Werk­stät­ten über­haupt. Wie sich die NBS sinn­voll und ge­winn­brin­gend in den Ar­beits­be­reich un­se­rer Ca­ri­tas-Werk­statt in­te­grie­ren lässt, ent­schei­det we­sent­lich über un­se­re öf­fent­li­che Gel­tung. Es ist die ent­schei­den­de Zu­kunfts­fra­ge ei­ner Werk­statt für be­ruf­li­che Teil­ha­be. Ent­spre­chend groß war un­se­re Rei­se­grup­pe, als wir für zwei Tage Ge­le­gen­heit hat­ten, in Wil­helms­ha­ven und Bur­ha­fe zwei Werk­stät­ten zu be­su­chen, in de­nen die NBS be­reits zum Ar­beits­all­tag ge­hört. Vie­le Ideen und An­re­gun­gen ha­ben wir mit auf den Weg neh­men kön­nen und auch die Über­zeu­gung, dass sich die Mü­hen ei­nes sol­chen Pro­zes­ses aus­zah­len wer­den. Wir dan­ken den Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen aus den bei­den gast­ge­ben­den Werk­stät­ten, die uns zwei Tage lang ihre Zeit und ei­nen in­ten­si­ven und an­schau­li­chen Ein­blick in ihre Ar­beits­welt spen­diert haben.

Aktuelle Logbuch-Beiträge

Wo Ler­nen zum All­tag gehört

Wo Ler­nen zum All­tag gehört

Im besten Sinne auf den Leim gegangen sind in dieser Woche die Beschäftigten in unserem Arbeitsbereich Holzverarbeitung in der Qualifizierungseinheit "Verleimung von Leisten". Diese Lernsequenzen in Anlehnung an die Neue BildungsSystematik (NBS) sind inzwischen ein...

mehr lesen
Eine von uns

Eine von uns

Auf Einladung von Janny Armbruster, der Behindertenbeauftragte von Brandenburg, kam dieser Tage die neu gegründete Landesarbeitsgemeinschaft der Frauenbeauftragten in Beelitz zu einem Festakt zusammen. Gäste aus Politik und Werkstattszene gratulierten dem neu...

mehr lesen

Kommentare zum Beitrag

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

ALLES, AUSSER GEWÖHNLICH.