Mu­se­ums­reif!

3. Dezember 2021 | Allgemein, Logbuch | 0 Kommentare

Das Mu­se­um für Na­tur­kun­de Ber­lin be­her­bergt eine der welt­weit größ­ten Samm­lun­gen von Tier­prä­pa­ra­ten und bio­lo­gi­schen Ob­jek­ten. Ins­ge­samt be­fin­den sich etwa 30 Mil­lio­nen Aus­stel­lungs­stü­cke im Be­sitz des Mu­se­ums. Der denk­mal­ge­schütz­te Bau in der Ber­li­ner In­nen­stadt wird der­zeit auf­wen­dig sa­niert. Zu die­sem Zweck müs­sen gro­ße Tei­le der Be­stän­de zwi­schen­ge­la­gert wer­den, um das Bau­vor­ha­ben zu er­mög­li­chen, das sich an den mo­der­nen Er­kennt­nis­sen der Bau- und Kon­ser­vie­rungs­for­schung und der Idee des “Grü­nen Mu­se­ums” ori­en­tiert. Da­bei wer­den die Prä­pa­ra­te in Trans­port­kis­ten um­ge­la­gert, um sie si­cher auf­zu­be­wah­ren und zu­gleich der in­ter­na­tio­na­len zoo­lo­gi­schen For­schung zu­gäng­lich zu ma­chen. 200 die­ser Trans­port­kis­ten aus Holz, die für die La­ge­rung ins­be­son­de­re von Vo­gel­prä­pa­ra­ten vor­ge­se­hen sind, wer­den der­zeit in der Ca­ri­tas-Werk­statt pro­du­ziert. Es han­delt sich da­bei um ei­nen höchst fas­zi­nie­ren­den Teil der Samm­lung mit ori­gi­na­len Prä­pa­ra­ten aus der Zeit der Brü­der Hum­boldt und noch älter.

Aktuelle Logbuch-Beiträge

20*C+M+B+23

20*C+M+B+23

Mehr denn je wünschen wir uns Frieden für das Jahr 2023 und den Segen, der uns und die Werkstatt durch die Zeit tragen soll. Nun steht dieser Wunsch auch über den Türen, wie hier in der Zweigwerkstatt am Heidering, der die Sternsinger unserer Caritas-Werkstatt heute...

mehr lesen
In­for­ma­ti­ons­schrei­ben der Caritas-Werkstatt

In­for­ma­ti­ons­schrei­ben der Caritas-Werkstatt

Sehr geehrte Damen und Herren,liebe Beschäftigte und Angehörige, zunächst wünschen wir Ihnen allen ein gutes und gesundes neues Jahr. Wir möchten Sie zu Jahresbeginn über einige wichtige Neuerungen informieren, die die Beschäftigung in der Caritas-Werkstatt betreffen....

mehr lesen
Dan­ke & auf Wiedersehen

Dan­ke & auf Wiedersehen

Kurz vor dem Jahreswechsel hat sich unser langjähriger Geschäftsführer Rolf Göpel in den Ruhestand verabschiedet. Während eines Festaktes in der Dominikus-Klinik blickten Freunde, Weggefährten und Caritasprominenz auf fünfunddreißig gemeinsame Jahre im Dienst des...

mehr lesen

Kommentare zum Beitrag

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

ALLES, AUSSER GEWÖHNLICH.