Co­ro­na-Ti­cker (31.10.2020)

31. Oktober 2020 | Coronavirus, Logbuch | 0 Kommentare

Vom 02.11.2020 an gel­ten bun­des­weit wei­te­re und ver­stärk­te Ein­schrän­kun­gen des öf­fent­li­chen Le­bens. Der Re­gel­be­trieb in den Werk­stät­ten für be­hin­der­te Men­schen ist da­von vor­erst nicht be­trof­fen. Auch die Ca­ri­tas-Werk­statt bleibt bis auf wei­te­res für alle Be­schäf­tig­ten geöffnet.

Im In­ter­es­se des Ge­sund­heits­schut­zes al­ler Be­triebs­an­ge­hö­ri­gen ha­ben wir das Hy­gie­ne­kon­zept der Ca­ri­tas-Werk­statt auf das ver­stärk­te In­fek­ti­ons­ge­sche­hen in un­se­rem Ein­zugs­ge­biet angepasst.

Auf al­len Ver­kehrs­flä­chen der Ca­ri­tas-Werk­statt mit ab­tei­lungs­über­grei­fen­den Kon­tak­ten und in den Fahr­diens­ten gilt die Pflicht zum Tra­gen ei­ner Mund-Nase-Bedeckung.

Zu­dem ent­fal­len ab so­fort bis vor­erst 30.11.2020 alle be­glei­ten­den Angebote.

Wir bit­ten um Ver­ständ­nis, dass wir au­ßer­dem den Be­su­cher­ver­kehr stark ein­schrän­ken. Per­sön­li­che Ter­mi­ne mit Fach­kräf­ten der Ca­ri­tas-Werk­statt sind nur im Aus­nah­me­fall und nur nach te­le­fo­ni­scher An­mel­dung möglich.

Mit den Kon­takt­ein­schrän­kun­gen möch­ten wir das In­fek­ti­ons­ri­si­ko wei­ter ver­rin­gern – und so den Be­triebs­ab­lauf der Ca­ri­tas-Werk­statt an al­len Stand­or­ten sichern.

Bis­lang liegt in der Ca­ri­tas-Werk­statt kei­ne be­stä­tig­te CO­VID-19-In­fek­ti­on vor. In­so­fern sind alle ge­trof­fe­nen Vor­keh­run­gen in un­se­rem Hau­se als eine Form ak­ti­ver Prä­ven­ti­on zu ver­ste­hen. Über alle wei­te­ren Ent­wick­lun­gen oder be­hörd­lich an­ge­ord­ne­ten Maß­nah­men in­for­mie­ren wir Sie hier an die­ser Stelle.

Aktuelle Logbuch-Beiträge

Ganz gro­ßes Kino

Ganz gro­ßes Kino

In diesen Wochen laden alle Abteilungen und Betriebsstätten der Caritas-Werkstatt zu ihren Angehörigennachmittagen ein. Ob Eltern, gesetzliche Vertreter oder Bezugspersonen aus den Wohneinrichtungen – sie alle haben Gelegenheit, sich aus erster Hand über aktuelle...

mehr lesen
Con­gra­tu­la­ti­ons

Con­gra­tu­la­ti­ons

33 Jahre alt ist die Caritas-Werkstatt mit dem heutigen Tag. Aber was heißt schon alt? Wir laden Sie ein zu einem musikalischen Spaziergang durch die einzelnen Abteilungen. Und zwar hier und jetzt.

mehr lesen
Die Werk­statt & ich (Fol­ge 2)

Die Werk­statt & ich (Fol­ge 2)

An dieser Stelle erzählen in nächster Zeit jeden Tag Beschäftigte aus Ihrem Arbeitsalltag in der Caritas-Werkstatt. Heute: Kristin Jung. Ich wünsche mir, dass die Gesellschaft endlich registriert, dass wir auch noch da sind. Wir, das sind Menschen, die auf dem ersten...

mehr lesen

Kommentare zum Beitrag

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

ALLES, AUSSER GEWÖHNLICH.