Mit­ma­chen mög­lich machen

13. September 2022 | Allgemein, Logbuch | 0 Kommentare

Nah an den An­lie­gen, Sor­gen und In­ter­es­sen der Be­schäf­tig­ten zu sein, ist Auf­ga­be und An­spruch des Werk­statt­ra­tes. Ne­ben der re­gel­mä­ßi­gen Prä­senz in den Stand­or­ten und Ar­beits­grup­pen eta­blie­ren sich in der Ca­ri­tas-Werk­statt ver­schie­de­ne of­fe­ne und ziel­grup­pen­spe­zi­fi­sche For­ma­te, in der die Be­schäf­tig­ten un­ter­ein­an­der und mit dem Werk­statt­rat ins Ge­spräch kom­men. Denn Werk­statt ist, was wir alle draus machen.

Aktuelle Logbuch-Beiträge

Wir ge­ben Euch den Rest

Wir ge­ben Euch den Rest

Ab sofort gibt es für CantinaCard-Besitzer die Möglichkeit, jeden Tag ab 13.00 Uhr in der Cantina überzählige Menüs für den privaten Gebrauch anzufragen und mit nach Hause zu nehmen. Gegen einen einmaligen Pfand von 5,00 Euro können die Beschäftigten eine Kollektion...

mehr lesen
Gut ein­ge­stellt

Gut ein­ge­stellt

Das Jobcoaching ist längst ein etablierter Bestandteil der Caritas-Werkstatt. Gut zwanzig Beschäftigte sind inzwischen bei einem Vertragsunternehmen tätig, sind dort Teil des Arbeitsalltags – und oftmals kaum von der hauptamtlichen Belegschaft ihrer Firma zu...

mehr lesen
Je­der Ki­lo­me­ter ein Vergnügen

Je­der Ki­lo­me­ter ein Vergnügen

Das Fahrrad ist bekanntlich das schönste Fortbewegungsmittel der Welt und unter den Beschäftigten der Caritas-Werkstatt das gebräuchlichste. Mit unserem Arbeitsbereich Rad & Tat fördern wir die Freude am Fahrrad durch schnelle und bezahlbare Reparaturen, Wartung...

mehr lesen

Kommentare zum Beitrag

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

ALLES, AUSSER GEWÖHNLICH.