Ab­schluss der Zweit­imp­fun­gen in der Caritas-Werkstatt

5. Juni 2021 | Allgemein, Coronavirus, Logbuch | 0 Kommentare

Die Impf­kam­pa­gne der Ca­ri­tas-Werk­statt steht vor dem vor­läu­fi­gen Ab­schluss. In der kom­men­den Wo­che, am Mitt­woch und Don­ners­tag, 09./10.06.2021 wer­den ge­mein­sam mit dem Mo­bi­len Impf­team des DRK die letz­ten Zweit­imp­fun­gen in der Ca­ri­tas-Werk­statt durch­ge­führt. Dies be­trifft alle Be­schäf­tig­ten, die am 28./29.04.2021 ihre Erst­imp­fung er­hal­ten ha­ben. Der Impfort wird wie­der im Be­rufs­bil­dungs­be­reich Cam­pus Q (Jo­sef­haus) ein­ge­rich­tet. Alle Be­schäf­tig­ten er­hal­ten dazu über den Fach­dienst der Werk­statt eine ge­naue Terminbestätigung.

87% al­ler Be­schäf­tig­ten und haupt­amt­li­chen Fach­kräf­te der Ca­ri­tas-Werk­statt be­sit­zen dann nach der ein­schlä­gi­gen Ka­renz­zeit von zwei Wo­chen nach der Zweit­imp­fung den vol­len Impfschutz.

Zum Ter­min be­reit­zu­hal­ten sind die Ver­si­cher­ten­kar­te, der Impf­aus­weis und der Ana­mne­se­bo­gen zur Zweit­imp­fung. Wir wer­den den be­tref­fen­den Be­schäf­tig­ten hier vor Ort beim Aus­fül­len die­ses For­mu­lars be­hilf­lich sein; nur bei ei­nem ge­richt­lich an­ge­ord­ne­ten Ein­wil­li­gungs­vor­be­halt ver­schi­cken wir das Do­ku­ment an die recht­li­che Vertretungsperson.

In den nächs­ten Wo­chen wer­den wir die In­fek­ti­ons­ri­si­ken in un­se­rem Hau­se neu be­wer­ten und mit den zu­stän­di­gen Be­hör­den die schritt­wei­se Rück­kehr in den Re­gel­be­trieb der Ca­ri­tas-Werk­statt ab­stim­men. Wir wer­den Sie dem­nächst hier an die­ser Stel­le über die kon­kre­ten Pla­nun­gen dazu informieren.

Aktuelle Logbuch-Beiträge

Mei­ne Ak­ten und ich

Mei­ne Ak­ten und ich

Ich heiße Eileen und möchte die Verwaltungsgruppe Faktor C im Heidering vorstellen. Wir, das sind Christian, David und ich, wobei Christian am längsten dabei ist. Ich absolvierte bereits im Berufsbildungsbereich ein Praktikum in der Verwaltungsgruppe, das mir sehr...

mehr lesen
Rück­kehr an eine alte Wirkungsstätte

Rück­kehr an eine alte Wirkungsstätte

Die Online-Reporterinnen und Reporter sind momentan in der Werkstatt unterwegs, führen Interviews und plaudern über ihren Arbeitsalltag. Hier meldet sich Manuela Wroblewski, die sich dieser Tage mit ihrem Gruppenleiter Kai Hämmerling über dessen Arbeit unterhielt....

mehr lesen
Fra­gen kos­tet nichts

Fra­gen kos­tet nichts

Die Online-Reporterinnen und Reporter sind momentan in der Werkstatt unterwegs, führen Interviews und plaudern über ihren Arbeitsalltag. Den Anfang macht Moritz Siegert, der sich dieser Tage mit unserem Werkstattleiter Christoph Lau zum Gespräch verabredete. Seit wann...

mehr lesen

Kommentare zum Beitrag

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

ALLES, AUSSER GEWÖHNLICH.